Veranstaltungen

Konzertreihe des Kammermusikprojekts "Spiegelungen"

Konzerte des Kammermusikprojekts "Spiegelungen"


23. März 2018, 16.00 Uhr, Florentinersaal

Henry Pucell: Fantasia No.3 Z.734 für drei Violen da Gamba arrangiert für Flöte, Klarinette und Fagott

Charles Koechlin: Trio op.92 für Flöte, Klarinette und Fagott

Hans Erich Apostel: Fünf Bagatellen op.20 (1952) für Flöte, Klarinette und Fagott

György Ligeti: Sechs Bagatellen für Bläserquintett

Eugène Bozza: Scherzo op.48 für Bläserquintett

 

Veranstaltungsreihe "Musik und Szene"

9. Juni 2017, 20.00 Uhr, Florentinersaal

Gerhard STÄBLER und Kunsu SHIM

 

 

Keine Veranstaltungen am 19.11.2017. Nächste Veranstaltung(en)

21.11. 17
  • Institut 14 Musikästhetik

Kammermusikprojekt
Spiegelungen

George Enescu: Streichoktett C-Dur op. 7 | Oberton String Octet (Studierende von Reinhard LATZKO) | Moderation: Harald HASLMAYR

06.12. 17
  • Institut 14 Musikästhetik
  • Institut 1 Komposition, Musiktheorie, Musikgeschichte und Dirigieren
  • Institut 2 Klavier

Gesprächskonzert
„Durchaus rhapsodisch“. Theodor Wiesengrund Adorno: Das kompositorische Werk

Gespräch & Buchpräsentation mit den Herausgeberinnen Gabriele GEML und Han-Gyeol LIE | Moderation: Andreas DORSCHEL | Stefanie PRENN – Violoncello, Han-Gyeol LIE – Klavier

10.01. 18
  • Institut 14 Musikästhetik
  • Institut 2 Klavier

Kammermusik-Projekt
Spiegelungen

Franz Schubert: Adagio Es-Dur D 897, Klaviertrio Es-Dur D 929 (Erstfassung) | Trio SoloWay: Andrii UHRAK – Violine, Ana KOPSE – Violoncello, Olena MISO – Klavier (Studierende von Chia CHOU) | Moderation: Harald HASLMAYR

22.01. 18
  • Institut 14 Musikästhetik

Musikpsychologie

Studierende von Richard PARNCUTT

08.03. 18
  • Institut 14 Musikästhetik

Vortrag
Vom Werk des Lebens. Wagners „Tristan“ und die Kritik des Biographismus

Andreas DORSCHEL